Sandra Roithmayr

Sandra Roithmayr

Das bin ich. Sandra

Ich bin eine energiegeladene Widderfrau. Meine Freunde schätzen meinen nie enden wollenden Tatendrang. Wenn ich mir ein Ziel gesetzt habe, werden alle Register gezogen, damit ich dieses so schnell wie möglich erreiche. Für mich gibt es nichts Schöneres, als am Freitagnachmittag meinen gemütlich eingerichteten Bus mit dem Mountainbike und der Yogamatte zu packen und das Wochenende mit meinem Mann oder Freunden in den Bergen zu verbringen. Abgesehen von viel Bewegung ist mir gesunde Ernährung sehr wichtig, daher verzichte ich schon seit mehreren Jahren auf Fleisch und baue mir mein gesamtes Gemüse im eigenen Garten an. Die Arbeit in der Natur schafft für mich den perfekten Ausgleich zu meinem täglichen Leben. Der positive Nebeneffekt: frisches, unbehandeltes Gemüse – ein wertvolles Gut!

Sandra Roithmayr | Physiotherapeutin am Therapiehof Brandtner

Lebenslauf

  • Ausbildung in der Akademie für Physiotherapie in Steyr

Fortbildung

  • Lokale Stabilität der Gelenke: Tiefenstabilisation im lumbalen Bereich v.a. bei Instabilitäten, jegliche Bandscheiben-Problematiken, Beckenboden
  • Manuelle Therapie nach Maitland: Mobilisierungstechniken für jedes Gelenk (primär passives Konzept)
  • Spiraldynamik: anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, eine Gebrauchsanweisung von Kopf bis Fuß für den eigenen Körper (primär aktives Konzept)
  • FDM (Fasziendistorsionsmodell)
  • DSKK (Diagonale Spannungsketten nach Koopmann): Diagonale Spannungsketten hindern den Körper sich zu heilen und auch Verspannungen werden immer wieder zurückkommen. Schuld daran ist eine Beckenverdrehung, welche in der Therapie ausgeglichen wird.
  • Viszerale Therapie: Kurs mit Schwerpunkt Tinnitus, Schwindel, Kiefergelenksprobleme, Zahnspange
Therapeutin Sandra Roithmayr

Das bin ich. Sandra

Ich bin eine energiegeladene Widderfrau. Meine Freunde schätzen meinen nie enden wollenden Tatendrang. Wenn ich mir ein Ziel gesetzt habe, werden alle Register gezogen, damit ich dieses so schnell wie möglich erreiche. Für mich gibt es nichts Schöneres, als am Freitagnachmittag meinen gemütlich eingerichteten Bus mit dem Mountainbike und der Yogamatte zu packen und das Wochenende mit meinem Mann oder Freunden in den Bergen zu verbringen. Abgesehen von viel Bewegung ist mir gesunde Ernährung sehr wichtig, daher verzichte ich schon seit mehreren Jahren auf Fleisch und baue mir mein gesamtes Gemüse im eigenen Garten an. Die Arbeit in der Natur schafft für mich den perfekten Ausgleich zu meinem täglichen Leben. Der positive Nebeneffekt: frisches, unbehandeltes Gemüse – ein wertvolles Gut!

Sandra Roithmayr | Physiotherapeutin am Therapiehof Brandtner

Lebenslauf

  • Ausbildung in der Akademie für Physiotherapie in Steyr

Fortbildung

  • Lokale Stabilität der Gelenke: Tiefenstabilisation im lumbalen Bereich v.a. bei Instabilitäten, jegliche Bandscheiben-Problematiken, Beckenboden
  • Manuelle Therapie nach Maitland: Mobilisierungstechniken für jedes Gelenk (primär passives Konzept)
  • Spiraldynamik: anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, eine Gebrauchsanweisung von Kopf bis Fußfür den eigenen Körper (primär aktives Konzept)
  • FDM (Faziendistorsionsmodell)
  • DSKK (Diagonale Spannungsketten nach Koopmann): Diagonale Spannungsketten hindern den Körper sich zu heilen und auch Verspannungen werden immer wieder zurückkommen. Schuld daran ist eine Beckenverdrehung, welche in der Therapie ausgeglichen wird.
  • Viszerale Therapie: Kurs mit Schwerpunkt Tinnitus, Schwindel, Kiefergelenksprobleme, Zahnspange
Therapeutin Sandra Roithmayr
Menü